swapwork Trainings ohne Grenzen: Gemeinsam lernen darf keine Frage des Budgets sein.

Wir bieten 30% unserer Trainingsplätze grundsätzlich kostenfrei an für Interessierte, die in der Organisation oder privat kein Budget für Weiterbildungen haben. Die anderen TeilnehmerInnen bezahlen diese Plätze mit und helfen so, Lernen für alle zu ermöglichen. Für die freien Plätze könnt ihr euch hier kurz bewerben: anmelden@swapwork.de.

Damit möchten wir mehr Menschen die Chance geben an unseren Trainings teilzunehmen. Und zusätzlich schaffen wir durch die Begegnungen aktive interdisziplinäre Lernräume und höhere Diversität, für mehr Bildungserfolg für alle.

Wir von swapwork sind der Meinung, dass Bildung allen frei zugänglich sein muss, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion oder finanziellen Möglichkeiten.

Natürlich müssen auch wir Geld verdienen, um zu leben. Deshalb liegt unseren Kalkulationen die tatsächliche Arbeitszeit zu Grunde, die wir für unsere Trainings aufwenden. So können wir unsere TrainerInnen fair bezahlen und teilnehmenden Menschen gleichzeitig moderate Ticketpreise ermöglichen. Unsere gelebten Prinzipien dahinter: Gegenseitige Unterstützung und Fairness.

Unser nächstes Training findet am 24.+25. Juni in Berlin statt: Scrum Training.
Informationen zu weiteren Trainings findest du hier.

Add Comment